Pflege & Stationen.

Unser Selbstverständnis in der Pflege.

Wichtiger Bestandteil der Therapie: Die Pflege in der Schön Klinik München Schwabing.

Wichtiger Bestandteil der Therapie: Die Pflege in der Schön Klinik München Schwabing.

Wir sehen Pflege als einen wesentlichen Bestandteil Ihrer Therapie.
Unsere Pflegkräfte sind Teil des therapeutischen Teams und begleiten Sie während Ihres gesamten Aufenthalts.
Eine bedürfnisorientierte, anleitende Pflege steht für uns im Vordergrund als Basis vieler weiterer Therapieinterventionen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes sind dabei für Sie, Ihre Angehörigen und alle an der Behandlung Beteiligten zentrale, immer verfügbare und kompetente Ansprechpartner.

 

Unser Pflegekonzept.

Die Achtung vor der Würde des Menschen und seiner Selbstständigkeit bestimmen unser Handeln. Wir sehen den Menschen zu jeder Zeit als Persönlichkeit mit Eigenverantwortung, Stärken, Schwächen und Gefühlen.

Um Ihnen möglichst feste Ansprechpartner und Bezugspersonen zu bieten, sind die Stationen in Bereiche gegliedert. Jedem Bereich werden entsprechend Pflegekräfte zugeordnet, die sich in allen Belangen um Sie kümmern.
Auf den sog. Patientenkonferenzen werden Ihre persönlichen Ziele im Rehabilitationsprozess mit dem interdisziplinären Team, bestehend aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten abgestimmt. So entsteht Ihr individueller Behandlungsplan, der Ihren persönlichen Bedürfnissen gerecht wird.

 

Freundlichkeit ist für uns selbstverständlich.

Unser Konzept beinhaltet spezielle Methoden und Techniken, wie das Bobath-Konzept, Kinästhetik und basale Stimulation.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes erfüllen eine sehr vielfältige und anspruchsvolle Aufgabe, die deren vollen Einsatz erfordert. Neben der fachlichen Qualifikation hat für uns die Beziehungsarbeit einen hohen Stellenwert. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Verständnis sind Grundlage jeder zwischenmenschlichen Beziehung und für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Grundsätzlich achten wir in unserem Pflegekonzept besonders auf folgende Gesichtspunkte:

Alltagsnähe

Wir bereiten Sie auf Ihren Alltag zu Hause vor. Dies bezieht sich z.B. auf das Essen, das Ankleiden und die Körperpflege.

Aktivierung

Die wichtigste Form der alltagsnahen Therapie stellt die aktivierende Pflege dar und ist somit ein wesentlicher Baustein der Behandlungsstrategie in der medizinischen Rehabilitation.

Selbsthilfe

Wir leiten Sie an, mit möglichen Einschränkungen im Alltag wieder zu recht zu kommen oder Hilfstechniken zu erlernen.